Das Koreanische Gemälde "Die glücklichen Kinder" - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Das Koreanische Gemälde "Die glücklichen Kinder"


Das Koreanische Gemälde "Die glücklichen Kinder"


Das Koreanische Gemälde "Die glücklichen Kinder", das von Choe Tong Il, Maler im Kunststudio Mansudae, im Jahr Juche 106 (2017) geschaffen wurde, wurde auf der Nationalen Kunstausstellung zum 105. Geburtstag vom Präsidenten Kim Il Sung mit dem 1. Preis ausgezeichnet.

Zurzeit ist es im Koreanischen Kunstmuseum aufbewahrt.


Stimme Koreas, 2020


© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt