Die Erzählung vom Bauplatz des Krankenhauses - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Die Erzählung vom Bauplatz des Krankenhauses

Service > Kultur und Tradition > Architektur und Wohnkultur
Die Erzählung vom Bauplatz des Krankenhauses

Während die ganze Welt zur Eindämmung der sich rasch verbreitenden Ansteckung „COVID-19“ eifrig beschäftigte, fand am 17. März die Grundsteinlegung für das Pyongyanger Krankenhaus in DVR Korea feierlich statt.

Kim Jong Un hielt die Vor-Ort-Rede. Und er machte den ersten Spatenstich für die Bauarbeiten und drückte direkt den Schalter für Sprengung. Auf dem Veranstaltungsplatz waren voller Begeisterung und Freude. Aber nicht wenige Menschen wussten nicht, wie sich das Pyongyanger Krankenhaus auf einem idealen Platz der Hauptstadt befand. Es gibt folgende warmherzige Erzählung davon.

Er wies im vorjährigen August darauf hin, in der Hauptstadt das Krankenhaus für Volk zu bauen, und sagte, dass man den Bauplatz untersuchen sollte. Dann besichtigten die betreffenden Funktionäre verschiedene Stellen der Stadt Pyongyang wie Gebiet des Berges Taesong und Tongil-Straße, aber sie fanden keine ideale Stelle.

Als die Funktionäre über die Auswahl des Bauplatzes grübelten, nahm er auf dem Fontänenplatz, der gegenüber der Straße des Parteigründungsmonuments steht, den Bauplatz des Krankenhauses.

Die Funktionäre waren voller Erstaunen. Denn dieser Platz war eine Stelle, die mit dem hoch gebauten Parteigründungsmonument, wo man den Hügel Mansu mit den Bronzestatuen von Kim Il Sung und Kim Jong Il auf den ersten Blick sehen kann und das die PdAK lobt, in gerader Linie steht.

Auch jemand konnte daran nicht denken, dass der Bauplatz des modernen und komplexen Krankenhauses für das Volk in der idealen Stelle, im heiligen Ort, ausgewählt wird.

So wurde der Bauplatz für das Pyongyanger Krankenhaus in der idealen Stelle der Hauptstadt, die in der Hinsicht des Befindens und der Umwelt den anderen nicht nachsteht, ausgewählt.


Naenara, 2020-04-14
© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt